LeadLearners.Org™ Thanks to all our 788387 visitors today, Sunday, 21/Apr/2019

Wählen Stipendium Position
Lead Learners LeadLearners.Org
Empfohlene Seiten: TIGP, Bioinformatics.Center, Our Facebook Page | Zeichnen

Name des Stipendiums / Programm

Promotionsstipendium an CIC biomaGUNE, San Sebastian, Spanien: die Entwicklung neuer Methoden für die Synthese von Glycan-Mimetika, multivalente Konstrukte und deren biomedizinische Evaluation der funktionellen Immunassays



Wichtige Beschreibung
Die Anträge werden für 36 Monate Position als Nachwuchsforscher (ESR) eingeladen, an der Marie Sk arbeiten? Odowska-Curie Innovative Training Network IMMUNOSHAPE (Selective Carbohydrate Immunmodulatoren Targeting C-Typ Lektin-Rezeptoren auf Antigen-präsentierenden Zellen). Finanzhilfevereinbarung Nr ㅊ: 642.870.

Das Forschungsprojekt, das im Glycotechnology Gruppe CIC biomaGUNE, San Sebastian (Spanien) unter der Leitung von Dr. Niels-Christian Reichardt durchgeführt wird, wird die Entwicklung neuer Methoden für die Synthese von Glycan-Mimetika, multivalente Konstrukte und auf ihre biomedizinischer Evaluierung der funktionellen Immunassays. Das Projekt wird die chemische Synthese von Glykanen und Glykomimetika, Oberflächenphysik, Nanotechnologie und Massenspektrometrie-Schnittstelle, um neue Werkzeuge für die Vorbereitung, Präsentation und Analyse von biomedizinisch relevante Glykane vorzubereiten.

Das Projekt beinhaltet eine Reihe von Abordnungen an Partnerlabore in Deutschland, den Niederlanden und Italien für die zusätzliche Ausbildung.
Der erfolgreiche Bewerber wird in der Netzwerk メ s Bildungsmaßnahmen und Praktika in den Labors der beteiligten akademischen und industriellen Teams teilzunehmen. Regelmäßige Treffen und Workshops im Rahmen des EU-geförderten IMMUNOSHAPE International Training Network wird die Schulung und Unterstützung bei CIC biomaGUNE zu ergänzen.

IMMUNOSHAPE ist ein wichtiger EU-finanziertes Programm, die zusammen 13 bringt führenden europäischen Partner in einem transnationalen Netzwerk, die Durchführung einer multidisziplinären und sektorübergreifende Forschungs- und Ausbildungsprogramm zwischen der akademischen und industriellen Partnern in den Bereichen biomedizinische Glycoscience. IMMUNOSHAPE zielt auf die Ausbildung einer neuen Generation von Wissenschaftlern, die in der Lage ist die Kombination von modernster Synthese- und Screening-Technologie, um neue Leitstrukturen für die hochselektive glycan für die Behandlung von Krebs, Autoimmunerkrankungen und Allergien entwickelt auf Basis multivalenten Immuntherapeutika sein wird.

Die ESR wird vertraglich durch CIC biomaGUNE eingesetzt werden und wird unter dem System der sozialen Sicherheit abgedeckt werden. Er oder sie wird eine monatliche Unterhaltsbeihilfe sowie einen Mobilitätszuschuss konform mit der geltenden EG-Marie Sk erhalten? Odowska-Curie-Maßnahmen-ITN Rahmenbedingungen.


Teilnahmeberechtigung und anderen Kriterien
ユ Haben eine hervorragende Diplom- und / oder einen Master-Abschluss in Chemie und einen fundierten Hintergrund mit praktischer Erfahrung in der chemischen organischen Synthese, im Idealfall in der Kohlenhydrat-Synthese
ユ Zusätzliche Erfahrungen und Kenntnisse in den Materialwissenschaften, der Massenspektrometrie oder Nanotechnologie sehr willkommen
ユ Haben weniger als 4 Jahre Forschungserfahrung an der Vertragsunterzeichnung (von der Zeit des Meisters メ Abschluss erreicht wurde gemessen).
ユ nicht haben einen Doktortitel bereits.
ユ Nicht Wohnsitz hatte oder Haupttätigkeit in Spanien in den letzten 3 Jahren unmittelbar vor dem Referenzeinstellungsdatum erfolgen mehr als 12 Monate sind.
ユ Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache (in Wort und Schrift / Leistungsniveau)


Bewerbungsschluss
* 1. März 2015


Zusätzliche Informationen und wichtige URL
http://www.cicbiomagune.es/

Bewerber sollten einen Lebenslauf, Anschreiben und die Namen und Kontaktdaten von mindestens 3 Referenzen per E-Mail zu übermitteln rrhh@cicbiomagune.es Angabe Referenznummer ㅊ 3021 in der Betreffzeile.

Referenzen:
Nanostrukturierte ITO-Folien für Kleinmolekül-Profiling und Imaging-Massenspektrometrie von Metaboliten und durch SALDI-MS. Lopez de Laorden C Beloqui A., Yate L., J. Calvo, Puigivila M., Llop J. Reichardt und NC; Anal. Chem. 0, 10.1021 / ac5025864 (2014).

Biologische Bewertung multivalenter Lewis X-MGL-1 Interaktionen. Eriksson M., S. Serna, Maglinao M. Schlegel MK, Seeberger PH, Reichardt NC und Lepenies B .; ChemBioChem 15, 844-851 (2014).

Die Analyse von Mikroarrays mit MALDI-TOF MS. Beloqui A., J. Calvo, Serna S., Yan S., Wilson IB H, Martin-Lomas M. und Reichardt NC; Angew. Chem. Int. Ed. 52, 7477 -7481 (2013).

Glyconanotechnology. Reichardt NC, Martn-Lomas M. und Penads S .; Chem. Soc. Rev. 42, 4358-4376 (2013).

Dreidimensionalen Arrays Mit GlycoPEG Stichworte: Glycan Synthese, Reinigung und Immobilisierung. Etxebarria J., S. Serna, Beloqui A., Martin-Lomas M. und Reichardt NC; Chem. Eur. J. 19, 4776-4785 (2013).

Fucosyltransferasen als Synthesewerkzeuge: Glycan Array Based Substratauswahl und Core Fukosylierung von synthetischen N-Glykane. Serna S., Yan S., Martin-Lomas M. Wilson IBH und Reichardt NC; J. Am. Chem. Soc. 133, 16.495 bis 16.502 (2011).

MALDI-TOF massenspektrometrische Analyse der Enzymaktivität und Lectin Trapping auf einem Array von N-Glykane. Sanchez-Ruiz A., S. Serna, Ruiz N., Martin-Lomas M. und Reichardt NC; Angew. Chem. Int. Ed. 50, 1801-1804 (2011).

http://www.cicbiomagune.es/


© 2019 LeadLearners.Org ™
admin@LeadLearners.Org
+18133888836
Designed by: Emmanuel Salawu at Bioinformatics Center