LeadLearners.Org™ Thanks to all our 819417 visitors today, Monday, 17/Jun/2019

Wählen Stipendium Position
Lead Learners LeadLearners.Org
Empfohlene Seiten: TIGP, Bioinformatics.Center, Our Facebook Page | Zeichnen

Name des Stipendiums / Programm

SEAHA gedeckter Studentship: Hyperspektrale Bildgebung für Erbe: Von Bücher Ziegel



Wichtige Beschreibung
Dieses interdisziplinäre Projekt wird die praktische Anwendung der hyperspektrale Bildgebung erforschen, sobald ein Nischen Technik, die von Astrophysikern verwendet, im Bereich der Kulturwissenschaften. Die University of Oxford hat vor kurzem in fortgeschrittenen hyperspektrale Bild Ausrüstung investiert, um in der Bodleian Library untergebracht werden. Das Ziel dieses Projektes ist es, die Anwendung dieser Technik über die kulturellen Ressourcen der Universität (einschließlich Bibliothek Bücher und Papiere, Museumsobjekte, und Oxford メ s architektonischen und archäologischen Erbes) zu bewerten.
Der erfolgreiche Bewerber wird einen ersten oder oberen zweiten Abschluss in Ingenieurwissenschaften, Materialwissenschaften, Konservierungswissenschaft, Chemie, Physik (oder damit zusammenhängende Aspekte der Wissenschaft und / oder Engineering) und ein großes Interesse an kulturellen Erbes. Bewerber mit nachgewiesener Erfahrung in der Verwendung von hyperspektrale Bild in anderen Bereichen können auch aus Gebieten wie Geographie, Umweltwissenschaften oder Astrophysik angesehen werden.

Folgende konkrete Forschungsfragen sind von Interesse:

ユ Wie kann hyperspektrale Bild besten angewendet werden, um Informationen von Handschriften in der Bodleian Library und anderen Sammlungen zu extrahieren?
ユ Was sind die besten Protokolle und Verfahren, um verborgenen Text und Kartenmaterial und Pigmente auf solche Handschriften zeigen, und was sind die optimalen Möglichkeiten zur Präsentation der Informationen?
ユ Wie kann hyperspektrale Bild besten angewendet werden, um Informationen von archäologischen und architektonischen Erbes Materialien innerhalb der Universität Oxford stellen?
ユ Was sind die besten Protokolle und Verfahren, um versteckte Erleichterung Details, das Vorhandensein und die Art der biologischen / organischen Wachstums auf und in Materialien und Zeichen der Veränderung und Verschlechterung zu offenbaren?

Das Projekt ist Teil des EPSRC Zentrum für Doktorandenausbildung in Wissenschaft und Technik in Kunst, Kulturerbe und Archäologie am University College London, Universität Oxford und der University of Brighton (www.seaha-cdt.ac.uk), in Zusammenarbeit mit der Bodleian Bibliotheken (www.bodleian.ox.ac.uk) und Headwall Photonics ( http://www.headwallphotonics.com/ ). Gefördert durch die Technik und Physical Sciences Research Council (EPSRC) durch das Zentrum für Doktorandenausbildung und von der University of Oxford Fell Fonds mitfinanziert wird die 4 Jahre Doktorforschungsprogramm gemeinsam von der Universität von Oxford School of Geography und beaufsichtigt werden, Umwelt (http://www.geog.ox.ac.uk/) Die Bodleian Libraries (www.bodleian.ox.ac.uk) und Headwall Photonics ( http://www.headwallphotonics.com/ ) Für weitere Details kontaktieren David Howell David.Howell@bodleain.ox.ac.uk, die das Erbe Supervisor sein wird. Der Betreuer wird Prof. Heather Viles sein.

Als SEAHA Student, haben Sie beispiellosen Zugang zu Forschungsinfrastruktur und Know-how in drei Universitäten und fast 50 Forschung, Kulturerbe und Industriepartnern. Bitte besuchen Sie die Website SEAHA (www.seaha-cdt.ac.uk) für weitere Einzelheiten.


Teilnahmeberechtigung und anderen Kriterien
Lokale und internationale Studierende können anfallen


Bewerbungsschluss
* 1. März 2015


Zusätzliche Informationen und wichtige URL
http://www.seaha-cdt.ac.uk/wordpress/wp-content/uploads/2015/01/Oxford-Hyperspectral-SEAHA-Advert.pdf
http://www.geog.ox.ac.uk/),
http://www.seaha-cdt.ac.uk/opportunities/eligibility-criteria/),
http://www.headwallphotonics.com/

Ausführliche Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten finden Sie hier:
http://www.seaha-cdt.ac.uk/wordpress/wp-content/uploads/2015/01/Oxford-Hyperspectral-SEAHA-Advert.pdf

Wichtige Informationen zur Verwendung:
Anwendungen sollten nicht von UCL Online-Zulassungssystem vorzulegen. Stattdessen sollten sie sich direkt an die SEAHA Zentrum-Manager geschickt werden: manager@seaha-cdt.ac.uk

Postanschrift:
SEAHA Center-Manager
UCL Institute for Sustainable Heritage
Der Bartlett School für Umwelt, Energie und Ressourcen (BSEER) 4th Floor, Central House
14 Upper Woburn Place
London, WC1H 0NN

Bewerbungsfrist: Mitternacht (GMT), 1. März 2015

UCL Unter Aktion für Gleichheit.

Die SEAHA Studentship nach Hause Gebühren und ein Stipendium in Höhe von bis zu einem Maximum von ㄳ 16.726 pro Jahr (Tageskurs) für berechtigte Antragsteller (http://www.seaha-cdt.ac.uk/opportunities/eligibility-criteria/) abdecken, und ein wesentlicher Budget für Forschung, Reisen, und Kohorten Aktivitäten.

Die Auszeichnung wird unterworfen sein Abkommen zwischen der Universität von Oxford und Headwall Photonics zu gewähren.
http://www.seaha-cdt.ac.uk/wordpress/wp-content/uploads/2015/01/Oxford-Hyperspectral-SEAHA-Advert.pdf


© 2019 LeadLearners.Org ™
admin@LeadLearners.Org
+18133888836
Designed by: Emmanuel Salawu at Bioinformatics Center