LeadLearners.Org™ Thanks to all our 1304646 visitors today, Tuesday, 19/Nov/2019

Wählen Stipendium Position
Lead Learners LeadLearners.Org
Empfohlene Seiten: TIGP, Bioinformatics.Center, Our Facebook Page | Zeichnen

Name des Stipendiums / Programm

PhD Stduentship - Nahfeld-Optik



Wichtige Beschreibung
Die Bewerber werden nach einem Drei-Jahres-Doktoranden-Stipendium in Nahfeld-Optik in der Fakultät für Physik an der Universität von Otago gesucht. Arbeiten mit Professor Richard Blaikie und seine Sub-Wellenlängen-Optikgruppe der erfolgreiche Bewerber fortschrittliche optische Nahfeld-Systeme zu studieren, für den Einsatz in der nächsten Generation Lithographie und Mess entwickelt. Das Projekt wird von Neuseeland? Angesehenen Marsden Fonds finanziert, und die Gruppe ist gut in Bezug auf Laborgeräte und Computermodellierungswerkzeuge Ressourcen. Weitere Details über das Projekt kann durch Kontaktaufnahme mit Professor Blaikie direkt (richard.blaikie @ otago.ac.nz) bezogen werden.

Wir sind für eine hoch motivierte Person mit einem starken Honours oder Master-Abschluss in der optischen Physik oder Ingenieur suchen. Zurück Einwirkung optischer Lithographie, Dünnschichtabscheidung und Fortgeschrittene Mikroskopie-Techniken (optische, Elektronenstrahl-und Rastersonden) wäre wünschenswert.

Die Physik-Department der University of Otago war der erste Physik-Department in Neuseeland. Der Lehrstuhl für Naturphilosophie wurde gegründet, als die Universität eröffnet im Juli 1871. Seitdem hat die Abteilung innovative Lehrmethoden umarmte, förderte eine kräftige Forschungsethos, und wurde sowohl Physik als Disziplin und ihre Anwendungen verpflichtet.

Das Hotel liegt in Dunedin, auf Neuseeland? Südinsel bietet die Universität eine sehr attraktive und anregende Umgebung für die fortgeschrittene Forschung. Mit mehr als 3.500 Mitarbeitern und ca. 20.000 Studierende in vier akademischen Sparten (Wissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Wirtschafts-und Geisteswissenschaften), ist es Neuseeland? Ältesten und forschungsintensive Universität.


Das Stipendium zahlt NZ $ 25.000 pa zuzüglich Studiengebühren. Anwendungen können durch das Senden einer vollen akademischen Transkript (einschließlich Sorten und natürlich Titel) und den Namen und die Kontaktdaten der Schiedsrichter drei akademischen Professor Richard Blaikie (richard.blaikie @ otago.ac.nz) vorgenommen werden.


Teilnahmeberechtigung und anderen Kriterien
(Studenten Weltweit)
Dieses Forschungsprojekt hat die Finanzierung angebracht. Anwendungen für dieses Projekt sind von entsprechend qualifizierten Kandidaten weltweit willkommen. Die Finanzierung kann nur auf eine begrenzte Anzahl von Nationalitäten, und Sie sollten die volle Abteilung und Projektdetails, um weitere Informationen zu lesen.


Bewerbungsschluss
* 31. Januar 2013


Zusätzliche Informationen und wichtige URL
Das Stipendium zahlt NZ $ 25.000 pa zuzüglich Studiengebühren. Anwendungen können durch das Senden einer vollen akademischen Transkript (einschließlich Sorten und natürlich Titel) und den Namen und die Kontaktdaten der Schiedsrichter drei akademischen Professor Richard Blaikie (richard.blaikie @ otago.ac.nz) vorgenommen werden.


© 2019 LeadLearners.Org ™
admin@LeadLearners.Org
+18133888836
Designed by: Emmanuel Salawu at Bioinformatics Center