LeadLearners.Org™ Thanks to all our 1288134 visitors today, Thursday, 14/Nov/2019

Wählen Stipendium Position
Lead Learners LeadLearners.Org
Empfohlene Seiten: TIGP, Bioinformatics.Center, Our Facebook Page | Zeichnen

Name des Stipendiums / Programm

Algorithmen zur automatischen Analyse von Röntgenaufnahmen des Knies mit Anwendungen in der Diagnose und Überwachung von Osteoarthritis



Wichtige Beschreibung
Osteoarthritis (OA) ist die häufigste Form der Gelenkerkrankung, die zu einer deutlichen Schmerzen und Behinderungen. Studien haben gezeigt, dass die Form von bestimmten Verbindungen mit der Wahrscheinlichkeit, OA, und der Art, in der die Krankheit fort verbunden.

Diese zielt darauf ab, PhD automatische Software, die Lokalisierung der Strukturen sichtbar auf Röntgenaufnahmen des Knies, insbesondere die Köpfe der Oberschenkelknochen und Schienbein, und sowohl die Form und das Aussehen der Knochen zu analysieren, um für Korrelationen mit Krankheit und Krankheitsverlauf aussehen zu entwickeln. Das Projekt wird den Vorteil von State-of-the-art Algorithmen für die Modellierung und passenden Knochen innerhalb der Gruppe entwickelt zu nehmen. Es wird auf die Analyse bestehender Bilder von großen Datenmengen zu konzentrieren, die jeweils Bilder von Tausenden von Patienten entweder mit Arthrose oder die Gefahr der Entwicklung OA. Ohne die automatischen Systeme entwickelt werden, wäre es unpraktisch, den vollen Nutzen aus diesen Datensätzen zu nehmen, wie sie sind über 20.000 Einzelbilder.

Die wichtigsten Ergebnisse der Forschung wäre:

- Neue Techniken für die Modellierung und passenden Strukturen im Röntgenaufnahmen
- Ein Werkzeug zur automatischen Ortung Strukturen in Röntgenaufnahmen des Knies, so dass genaue Messungen und der Vorhersage
- Ein besseres Verständnis der Beziehung zwischen Knochenform / Aussehen und die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von OA oder deren Progression.

Das 3-Jahres-Vollzeit-Stipendium wird volle Unterstützung für Studiengebühren, eine jährliche steuerfreie Stipendium in Höhe von? 13, 590 liefern und decken alle Forschungskosten.

Umfangreiche Schulungen in Computer Vision, medizinische Bildanalyse, statistische Analyse, Software-Entwicklung und Programmierung bereitgestellt werden. Die Studie wird im Rahmen des Zentrums für Muskuloskelettale Forschung, einem international anerkannten Zentrum der Muskel-Skelett-Know-how, das über zwanzig bestehenden Doktoranden durchgeführt werden.

Nach der Fertigstellung würde die Promotion eine hervorragende Erdung für die Progression in einen Computer Vision / medizinische Bildgebung Postdoc-Rolle innerhalb der akademischen oder industriellen Forschung und Entwicklung zur Verfügung stellen

Bewerber sollten halten (oder erwarten zu erhalten) eine Mindest oberen zweiten Honours Degree (oder gleichwertig) in Mathematik, Physik, Informatik oder verwandten Bereich. Ein Master-Abschluss in einem ähnlichen Bereich wären von Vorteil wäre, wie frühere Erfahrungen mit der Programmierung und / oder Computer-Vision-Techniken.

Das Projekt ist für UK / EU-Bürger nur aufgrund der Art der Finanzierung und ist auf September 2013 zu starten.

Bitte richten Sie Anwendungen in folgenden Format an Professor Tim Cootes (tim.cootes @ manchester.ac.uk):

? Akademischer Lebenslauf
? Offizielle akademischen Transkripte
? Kontaktdetails für zwei geeignete Schiedsrichter
? Eine persönliche Erklärung (750 Wörter Maximum) umreißt Ihre Eignung für die Studie, was erhoffen Sie sich von der Promotion und Ihre Forschungserfahrung auf dem Laufenden zu erreichen.


Teilnahmeberechtigung und anderen Kriterien
(Europäische / UK Students Only)
Dieses Forschungsprojekt ist eine von einer Reihe von Projekten dieser Institution. Es ist im Wettbewerb um die Finanzierung mit einem oder mehreren dieser Projekte. Normalerweise sind die Projekt, das die besten Bewerber erhält wird die Finanzierung vergeben. Die Finanzierung ist für die Bürger von einer Reihe von europäischen Ländern (einschließlich Großbritannien). In den meisten Fällen sind darunter alle EU-Bürger. Allerdings Vollfinanzierung möglicherweise nicht für alle Bewerber und Sie sollten die Vollabteilung und Projektdetails, um weitere Informationen zu lesen.


Bewerbungsschluss
* 18. Februar 2013


Zusätzliche Informationen und wichtige URL
http://www.medicine.manchester.ac.uk/musculoskeletal/
http://www.population-health.manchester.ac.uk/staff/TimCootes

Alle Anfragen zum Projekt und / oder Eignung sollte Professor Cootes unter der obigen Adresse gerichtet werden. Bewerbungsschluss: 18. Februar 2013

http://www.medicine.manchester.ac.uk/musculoskeletal/
http://www.population-health.manchester.ac.uk/staff/TimCootes


© 2019 LeadLearners.Org ™
admin@LeadLearners.Org
+18133888836
Designed by: Emmanuel Salawu at Bioinformatics Center